Liebe Besucherinnen und Besucher,

ab Montag, 06.12.2021, wird der Amtshof nur noch für Besucher mit 3G-Nachweis geöffnet sein.

Zu den allgemeinen Öffnungszeiten wird im Foyer des Amtshofes der 3G-Nachweis kontrolliert.

Soweit Termine außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten vereinbart werden, müssen die Besucher wie bisher klingeln und beim Einlass kontrolliert werden.

Bitte vereinbaren Sie möglichst dennoch für persönliche Anliegen vorab telefonisch einen Termin.

Besucher, die einen Termin vereinbart haben, werden vorrangig bedient.

Zum Termin erscheinen Sie bitte pünktlich maximal 5 Minuten vor der vereinbarten Zeit, um ein erhöhtes Besucheraufkommen zu vermeiden.

Ein Einlass in den Amtshof erfolgt ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske oder FFP2-Maske)!

Registrierung entweder per auszufüllendem Formular (bitte im Eingangsbereich ausfüllen und bei meiner Mitarbeiterin/meinem Mitarbeiter abgeben)
oder per Luca-App (das Einscannen erfolgt direkt bei meiner Kollegin/meinem Kollegen) ist erforderlich!

Für allgemeine Anliegen nutzen Sie bitte die folgende Rufnummer: 04244/82-0.

Für Terminvereinbarungen im Meldeamt nutzen Sie bitte die Rufnummer 04244/82-26 oder 04244/82-27.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Ihr Samtgemeindebürgermeister
Yves Nagel

 

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag – Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

Montagnachmittag

14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstagnachmittag

14:00 - 17:00 Uhr