Kontakt

Samtgemeinde Harpstedt
Amtsfreiheit 1
27243 Harpstedt
Telefon 04244 / 82-0
Fax 04244 / 82 29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Amtshof

Montag bis Freitag

08:00 bis 12:00 Uhr


Montag

14:00 bis 16:00 Uhr


Mittwoch

hat das Sozialamt geschlossen


Donnerstag

14:00 bis 17:00 Uhr

Die Samtgemeinde Harpstedt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

zwei Mitarbeiter/innen für den gemeindlichen Bauhof

Die Aufgaben des Bauhofes umfassen insbesondere die Pflege und Unterhaltung der gemeindlichen Grünanlagen und Spielplätze, die Straßenunterhaltung, den Winterdienst, sowie Unterhaltungsarbeiten an gemeindlichen Einrichtungen.
Gesucht wird eine Fachkraft mit einer einschlägigen handwerklichen Berufsausbildung. Bewerben können sich auch geeignete Kräfte mit einer vergleichbaren Qualifikation. Es werden gute handwerkliche Fähigkeiten sowie ein sicherer Umgang mit Fahrzeugen und Maschinen vorausgesetzt. Erwartet werden für diese Tätigkeit Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, körperliche Belastbarkeit und möglichst der Besitz der Fahrerlaubnisklasse CE.
Es handelt sich um eine vorerst auf 18 Monate befristete Stelle
und um eine saisonale Stelle mit der Option einer Anschlussbeschäftigung. Die Arbeitsverhältnisse richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte bis zum 20.01.2019 an die

Samtgemeinde Harpstedt
Amtsfreiheit 1
27243 Harpstedt

Die Samtgemeinde Harpstedt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in

für den gemeindlichen Bauhof

Die Aufgaben des Bauhofes umfassen insbesondere die Pflege und

Unterhaltung der gemeindlichen Grünanlagen und Spielplätze, die

Straßenunterhaltung, den Winterdienst, sowie Unterhaltungsarbeiten

an gemeindlichen Einrichtungen.

Gesucht wird eine Fachkraft mit einer einschlägigen handwerklichen

Berufsausbildung. Wünschenswert wären berufliche Kenntnisse

im Bereich des Straßenbaus und der Straßenunterhaltung.

Bewerben können sich auch geeignete Kräfte mit einer vergleichbaren

Qualifikation und langjähriger Berufserfahrung. Es werden

gute handwerkliche Fähigkeiten sowie ein sicherer Umgang mit

Fahrzeugen und Maschinen vorausgesetzt. Erwartet werden für

diese Tätigkeit Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, körperliche

Belastbarkeit und möglichst der Besitz der Fahrerlaubnisklasse CE.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des

Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte bis zum

01.07.2018 an die

Samtgemeinde Harpstedt, Amtsfreiheit 1, 27243 Harpstedt